Blogpause 

Hier war es ja nun schon längere Zeit recht still. Schweren Herzens habe ich mich nun entschieden, eine Blogpause einzulegen. Ich bin zur Zeit beruflich ziemlich eingespannt und habe ehrenamtlich einiges um die Ohren, da bleibt im Moment leider kaum Zeit zum Bloggen 🙁   … Weiterlesen →


????????????????????????????????????

Rhabarber-Quark-Dessert

Endlich ist sie wieder da – die Rhabarberzeit 🙂 Ich habe mich gleich damit eingedeckt und erst einmal fleißig Marmelade eingekocht. Dann hatte ich noch einige Stangen Rhabarber übrig und so ist die Idee für dieses Rezept entstanden. Ich wollte unbedingt ein zuckerfreies Rhabarberkompott kreieren, … Weiterlesen →


Hefezopf mit Pekannuss-Füllung

Hefezopf mit Pekannuss-Füllung (gluten-, ei- und milcheiweißfrei)

Da ich mal wieder ein Ernährungsexperiment gestartet habe, um meine Verdauungsbeschwerden endlich in den Griff zu bekommen, muss ich in letzter Zeit wieder verstärkt auf meine Ernährung achten. Grob gesagt lasse ich Gluten, Eier, Milchprodukte, viele Nüsse und noch ein paar einzelne Lebensmittel weg. Allerdings … Weiterlesen →


Achtsam durch den Tag – Woche 19: Leerer Raum

Die Aufgabe diese Woche lautete, die Aufmerksamkeit von den Objekten hin zu dem Raum um die Objekte herum zu lenken. Also zum Beispiel in einem Zimmer auf die leeren Zwischenräume statt die Möbel zu achten. Puuh, ich ahnte schon, dass dies eine schwierige Woche werden … Weiterlesen →


Quelle: http://www.codecheck.info/news/bilder/Gemueseregal-im-Supermarkt-650x371-1-55135.jpeg

Bio, Clean und Zero Waste – Das ständige Dilemma beim Lebensmitteleinkauf

Bei Jessi von myfoodjungle habe einen tollen Artikel über Ernährungsformen und ethische Fragen beim Lebensmitteleinkauf gelesen. Da es mir selbst auch so geht, hat mich dies inspiriert, einen eigenen Artikel zu der Thematik zu schreiben. Jessi’s Artikel findet ihr hier.  Wie bei vielen war die erste … Weiterlesen →


Achtsam durch den Tag – Woche 18: Die Fußsohlen

In dieser Woche ging es darum, die Aufmerksamkeit so oft wie möglich auf die Fußsohlen zu richten. Welche Empfindungen nehmen wir wahr? Und wir hängen diese vielleicht mit Aufregung oder Angst zusammen? Normalerweise nehme ich meine Fußsohlen kaum wahr. Außer ich laufe auf Boden mit … Weiterlesen →


Anhang 1 (2)

Achtsam durch den Tag – Woche 17: Die Farbe Blau sehen

Die Aufgabe der letzten Woche lautete, immer auf die Farbe Blau, sowie sämtliche blaue Schattierungen zu achten. Ganz einfach.  Und genau deswegen fand ich die Übung so toll. Es war endlich mal wieder eine leichte Übung, die mir wenig Probleme bereitete. Ich achtete einfach, wo … Weiterlesen →


IMG_3625

Blueberry-Buttermilk-Pancakes

Während es bei mir unter der Woche immer Haferflocken, Oatmeal, Overnight Oats etc gibt, nutze ich die Zeit am Wochenende oft für Pancakes. Heute hatte ich noch Buttermilch im Kühlschrank und was eignet sich da besser als Blueberry-Buttermilk-Pancakes? Fluffig und süß und für mich natürlich in … Weiterlesen →


Achtsam durch den Tag – Woche 15 und 16: Hände ruhen lassen und “Ja” sagen

Die Übung der vorletzten Woche hieß: “Lassen Sie die Hände ruhen”. Mehrmals am Tag sollten die Hände in den Schoß gelegt werden und in totalem Stillstand ruhen. Ich hielt also immer wieder für ein paar Augenblicke inne, legte die Hände auf meine Beine und versuchte … Weiterlesen →


Anhang 1 (2)

Achtsam durch den Tag – Woche 14: Auf Bäume achten

In dieser Woche ging es darum, auf die Bäume in der Umgebung zu achten. Die Formen, Farben, Blätter und Verzweigungen sollten ohne Wertung bewusst wahrgenommen werden. Da ich jeden Tag ein gutes Stück vom Auto ins Büro und zurück laufen muss, bot sich hier die … Weiterlesen →